• Mit Offenheit und Verantwortung in deine Zukunft.

    Diesem Leitbild folgend begleiten wir unsere Schülerinnen und Schüler in familiärer Atmosphäre zum Abitur.
  • Europaschule

    Als Europaschule stehen wir für eine offene Gemeinschaft, eine fundierte Bildung und die Stärkung der Eigenverantwortlichkeit.
  • Kulturprojekte

    Jahrgangsübergreifende Projekte überwinden Fächergrenzen, um künstlerische, kreative und technische Potentiale zu entdecken.
  • Lernen

    Wir achten auf ein positives Lernklima und schaffen damit die Grundvoraussetzung für motivierenden Unterricht und gute Lernergebnisse.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4

Chemie

Chemie wird in der siebten Klasse als neues Fach eingeführt und bis zur neunten Klasse durchgängig zweistündig unterrichtet. In der Oberstufe werden regelmäßig Grund- und Leistungskurse angeboten. In Chemie beschäftigt man sich mit Stoffen und ihren Eigenschaften und der Reaktion dieser Stoffen untereinander. Der Unterricht in Chemie ist etwas besonderes im Vergleich zu anderen Schulfächern. Denn neben der Theorie nehmen Schülerexperimente einen großen Raum im Unterrichtsalltag ein, so dass die Schüler hier selbst praktische Erfahrungen im Umgang mit der Chemie sammeln und eigene Fragestellungen untersuchen können.

Der Chemieunterricht ist so ausgelegt, dass Alltagsphänomene aufgezeigt, erklärt und zum Teil experimentell nachvollzogen werden. Dadurch ist ein ständiger Alltagsbezug für die Schüler hergestellt, welcher zusätzlich motiviert. Regelmäßig kommen Schüler auch mit Alltagsfragen, die im Unterricht dann aufgegriffen und behandelt werden. Alltagsbezogene Beispiele aus dem Chemieunterricht: Rotkohl vs. Blaukohl- Unterschiedliche Färbungen des Rotkohlsafts (Foto) Trinkwassergewinnung aus Meerwasser Brand und Brandbekämpfung (Bau eines Feuerlöschers) Korrosion und Korrosionsschutz (Kupferherstellung, Batteriebau) Bildung von Tropfsteinhöhlen Chemie der Reinigungsmittel „echt ätzend“ (Säure und Laugen) Untersuchung von Benzin Auch historisch wichtige und gesellschaftlich relevante Reaktionen, wie zum Beispiel die Stahlherstellung oder die Stromerzeugung mit Batterien werden inhaltlich berücksichtigt.

Im Chemieunterricht sind mathematische, physikalische und zum Teil auch biologische Kenntnisse nötig, bzw. finden hier ihre Anwendung. Die in der Mittelstufe erarbeiteten chemischen Grundlagen werden in der Oberstufe selbstverständlich auch für die anderen Naturwissenschaften benötigt. Regelmäßig nehmen Schüler unserer Schule an dem Wettbewerb „Chemie entdecken“ des Landes NRW erfolgreich teil.

darstellung01

Kurzer Überblick über die Themenbereiche der einzelnen Klassen:

7. Klasse: Stoffe und ihre Eigenschaften Stoffgemische Feuer und Flamme Chemische Reaktionen

8. Klasse: Metallgewinnung Atomaufbau / PSE Chemische Bindung Redoxreaktion

9. Klasse: Säure Base Wasser Organische Chemie

 

 

 

 

  Weitere Informationen zum Fach Chemie und unsere schulinternen Lehrpläne sind im Downloadbereich zu finden.

europaschule europaschule europaschule europaschule
europaschule europaschule europaschule europaschule

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.