Menü

„Der Mensch kann nur Mensch werden durch Erziehung“, die Relevanz von Pädagogik stellte Kant damit bereits im 18. Jahrhundert fest. Das Unterrichtsfach Pädagogik bietet in der Sekundarstufe II in besonderem Maße die Möglichkeit die eigene Person mit wissenschaftspropädeutischem Lernen in Zusammenhang zu setzen. Der Unterrichtsalltag ist einerseits von Themen geprägt, die direkt die Lebenswelt der Schülerinnen und Schüler betreffen und andererseits wird in besonderem Maße eine Methodenvielfalt angestrebt. Ergänzt wird der Unterricht soweit möglich durch themenbezogene Exkursionen und Expertenbefragungen. Das Interesse an dem Fach wird insbesondere durch die hohe Zahl von Schülerinnen und Schülern deutlich, die einen Pädagogik Grundkurs oder Leistungskurs wählen, in diesem Sinne: „Erziehung müssen alle lernen!“

 

Informationen zum Fach Pädagogik:

Curriculum Pädagogik Sek. II

 

Zum Seitenanfang