Am 20.03.18 waren wir, die Französischkurse der 7. Klassen, zusammen mit unseren Französischlehrerinnen Frau Jensen & Frau Vanbrackel und Herrn von der Bey in Lüttich (Liège).

EF Latein- und Italienischkurse

Was?                                     Wann?                                  Wetter?                               Bemerkung

Fontana di Trevi

16.02.2018

Sonne

Muss man gesehen haben; sehr überfüllt

Ara Pacis

16.02.2018

Sonne, unter Glas

Spannend

Pantheon

16.02.2018

Sonne

Frühlingshafte Temperaturen führten zu kurzen Hosen; diese später dann zu Kälte

Spanische Treppe

16.02.2018

Sonne

Voll

Vatikanische Museen

17.02.2018

Ist ja drinnen

Spannend, aber voll

Engelsburg

17.02.2018

Wolken

Aussicht ist gut

Petersdom

17.02.2018

Auch drinnen

Krass

Forum Romanum

18.02.2018

Suboptimal

Bisschen nass und schlammig

Colosseum

18.02.2018

Regen

Nass!

Katakomben

19.02.2018

Unter der Erde

Geruch speziell und ein bisschen unheimlich da, aber interessant

→ Danke an unsere Reiseführerin, mit der wir viel Spaß hatten und unsere Ziele erreichten

Wir laden alle ehemaligen Schüler und Lehrer zum Ehemaligentreffen am 04.05.18 ab 16.30 Uhr herzlich ein.

Nehmen Sie sich Zeit für gemeinsame Erinnerungen in altvertrauten Klassenzimmern, für ein Gespräch mit ehemaligen Lehrern, für eine Begegnung mit dem Grashof heute, mit seinen Menschen und neuen Räumen und nutzen Sie die Gelegenheit für die Jahrgänge 2007 und früher, die eigenen Abiturklausuren zu erhalten (soweit sie noch archiviert sind).

HIER finden Sie den Flyer zur Einladung

Am 01.02.2018 fand die Exkursion zum Thema Strukturwandel im Ruhrgebiet statt, mit dabei waren der Erdkunde LK von Frau Tewes und der Erdkunde GK von Frau Florian aus der Q1. Die Exkursion wurde von Vertretern des Regionalverbandes Ruhr (RVR) geleitet und startete um 08:15 Uhr am Parkplatz Bredeneyer Kreuz. Mit einem eigenen Reisebus wurden im Verlauf des Tages insgesamt vier Standorte im Ruhrgebiet angefahren und von den Guides erläutert.

Der Frankreichaustausch war für uns ein einmaliges Erlebnis und wir haben viele tolle Erfahrungen gemacht.

Am Mittwoch, den 14. Februar sind wir mit dem Bus nach Cambrai gefahren. Wir waren alle sehr aufgeregt, endlich unsere Gastfamilien kennenzulernen. Wir wurden sehr herzlich empfangen, anschließend haben wir den Mittwochnachmittag in unseren Familien verbracht. Generell hatten wir viel Zeit mit unseren Familien, da nach den vielen Aktivitäten und am Wochenende Familienzeit war. Es war echt eine tolle Erfahrung, seine Hobbys mit anderen zu teilen und in Frankreich auch neue Hobbys ausprobieren zu können.

Am 25.01.2018 nahm der Q1-Sportkurs von Herrn Froeschke an einem Erste-Hilfe-Kurs teil, der auch als Voraussetzung für den Erwerb des Rettungsschwimmerscheins im nächsten Halbjahr dient. Der Kurs wurde von Frau Stritzke geleitet und begann um 8:15 Uhr.

Am 30. Januar 2018 besuchte unser Musik-Grundkurs von Frau Mecking die Bühnen-Orchester-Probe von „Turandot“ von G.Puccini im Aalto Theater.

Am vergangenen Wochenende fanden die ersten beiden Aufführungen unseres neuen Theaterprojekts mit Live-Musik/ Gesang und Tanz  "Wenn du fällst" statt. Informationen zu weiteren Aufführungen gibt es hier.

Liebe Eltern,

aufgrund der heutigen Witterungsverhältnisse verlegen wir die Informationsveranstaltung zu den Profilen für interessierte Kinder und Eltern auf Mittwoch, den 24.01.18, um 17.30 Uhr in der Aula.

Sollten Sie an diesem Termin keine Zeit und dringende Fragen haben, können sich Eltern auch heute Abend um 17.30 Uhr in der Aula informieren. Kleinere Experimente unserer Schüler finden heute allerdings nicht statt.

Zum Seitenanfang